EXSL - die CNC Programmiersoftware für die Grund- und Weiterbildung von 2 bis 5-Achsen, von 2½D bis 3D-CAM ISO oder Industriesteuerungen wie Siemens, Fanuc, Heidenhain
Designer: Joomla Templates 3.2

Das externe CNC-Programmiersystem EXSL ist eine Simulationssoftware für die Dreh- und Frästechnik wird
bereits seit vielen Jahre
n von namhaften Kunden in der ganzen Schweiz eingesetzt. Von St. Margrethen bis Genf
und von Basel bis Chur. Neben Berufsschulen und Kurszentren sind vor allem Lehrwerkstätten
unsere Kunden.

Die Software ist intuitiv aufgebaut und somit für Ausbildner und auch Auszubildende schnell
erlenbar. Ob in der ISO-Ausführung oder mit einer identischen Industriesteuerung, die Varianten sind vielfältig.

Die Fa. Gmeiner CNC-Software hat den Vertrieb im Frühjahr 2014 von der argonag ag übernommen und ist
zuständig für den Gesamtvertrieb, Installation, Schulung und Support.

 


 

Aktuell ist die Version 12.146 für Windows10

Diese beinhaltet folgende Standardfunktionen:

  • Dialoggeführte CNC-Programmierumgebung für 32-Bit und 64-Bit-Betriebssysteme Windows (XP/7/8/10)
  • Unterstützung des originalen Befehlssatzes einschliesslich der standardmässigen Bearbeitungszyklen
  • Integriertes Online-HILFE-System
  • Integrierter CAM-Modul SL-Geo (grafische Zyklenunterstützung) mit Konturrechner
  • DXF- und IGES-Importschnittstelle
  • 2D- und 3D-Zerspanungssimulation in freiwählbaren Ansichten und Ausschnitten (Power/ZOOM)
  • Darstellung der Spannmittel und der Werkzeugmaschine
  • Wahl beliebiger Rohteile (Formteile und Halbzeuge)
  • Simulation ab Zeilennummer xx
  • 9 frei definierbare Spannpositionen des Werkstücks
  • Parametrierbarer Spannmittelkatalog
  • Werkzeugbibliothek mit parametrierbaren Werkzeugen und Werkzeugaufnahmen
  • Parametrierbare Werkzeugmaschinen (Nullpunkte, Arbeitsraum,
  • max. Eilgeschwindigkeit, Drehzahlen ...)
  • Vermessen und Bemassen des aktuellen Werkstücks
  • Frei definierbare Schnittansichten
  • Kollisionsbetrachtung inkl. Spannmittel
  • Differenzanzeige zum Fertigteil (zuviel - oder zuwenig)
  • Rechteverwaltung - Zugriffsverwaltung
  • Fertigungszeitberechnung
  • Gravieren (ISO und Siemens - Steuerung)
  • Online-Datenübertragung

EXSL ist das ideale Programm für die CNC-Ausbildung.
Steuerungsidentisch programmieren und simulieren - ohne eine Maschine zu blockieren.


          

Folgende Varianten stehen zur Auswahl:

 

  1. Steuerungsunabhängige Versionen - Neutral (DIN/ISO)
    Diese DIN/ISO-Steuerung entspricht der PAL2012 und wird
    überwiegend in Schulen eingesetzt. Diese Variante unterstütz
    eine vielzahl an komfortablen Zyklen (Gravur, Kreistasche,
    Lochreihe, etc), welche mittels eines Postprozessor auch in
    jedes gewünscht Steuerungsformat transformiert werden
    können.

  2. Steuerungsspezifische Version mit neutralem Editor (PC-Tastatur)
    Die meistverkaufte Variante ist EXSL mit einer oder mehreren
    Steuerungen nach Wahl. Der Vorteil besteht darin, dass der
    Syntax dem Original (z.B. Siemens/Heidenhain/Fanuc)
    entspricht und somit Programme zwischen PC und Maschine
    hinundher übertragen werden können. Und  das ganz ohne
    Postprozessor (bi-direktional <->)

  3. Steuerungsspezifische Version mit identischem Editor
    (Multifunktionstastatur mit Folien)

    Werden meist in Firmen eingesetzt, welche Ihrer Mitarbeiter konkret
    auf die Programmierung und Bedienung einer Industriesteuerung
    vorbereiten wollen.
  4. Steuerungsspezifische Version mit beiden Editoren Variante 3+4 kombiniert


 

GMEINER CNC-Software
Markus Gmeiner
Stüdlerstr.
21a
8913 Ottenbach

Tel. +41 78 731 08 58
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Links

www.argonag.ch

Support - (Test)